11 items tagged "Frauenhygiene"

Results 1 - 3 of 11

Werde Botschafterin

Werde erdbeerwoche-Botschafterin!

Viele Frauen unterstützen bereits unsere Mission als erdbeerwoche-Botschafterinnen. Willst auch du mitmachen und Teil einer neuen Generation der Frauenhygiene werden? Es erwarten dich Gratisprodukte, tolle Aktionen und eine aktive Community! Demnächst findest du hier mehr Informationen über unsere Botschafterinnen-Kampagne.

Falls du es gar nicht erwarten kannst: Abonniere unseren Newsletter oder folge uns auf Facebook - so bist du unter den Ersten, die informiert werden, sobald die Kampagne startet.

Du hast Fragen? Schreib uns unter info@erdbeerwoche.com - wir freuen uns auf deine Nachricht!

Deine erdbeerwoche-Botschafterinnen

Annemarie und Bettina

Was bedeutet erdbeerwoche

Die erdbeerwoche
Nennen wir es beim Namen. Aber wie eigentlich? Es gibt so viele davon, alle klingen irgendwie komisch und langweilig: Periode, Regel, Tage, Menstruation… Bei unserer Recherche nach den unzähligen Synonymen zur Monatsblutung sind wir auch auf den noch weitgehend unbekannten Terminus „Erdbeerwoche“ gestoßen. 

Aus welchen Gründen wir uns dann für diesen Namen für unsere Plattform entschieden haben, kannst du im Beitrag "Das letzte Tabu" nachlesen.

Think Positiv! Genau das wollen wir mit der erdbeerwoche erreichen. Seit über 60 Jahren sind Tampons auf dem Markt und Menstruation ist nicht nur durch die Marketingmaßnahmen dieser Produkte immer noch ein Tabu wie im Mittelalter. Wenn ihr die unzähligen Werbungen auch schon immer albern fandet – dann seid ihr bei der erdbeerwoche genau richtig!

Frauen* sollen ihre Menstruation nicht mehr als ein lästiges, unvermeidbares, allmonatlich auftretendes Übel sehen. Sondern hey: diese „Sache“ ist ein Teil von uns und ist schließlich der Grund, dass wir alle überhaupt existieren! Und sie verleiht uns mit den zahlreichen Produkten, die wir jeden Monat für unsere Periode einkaufen, viel Macht und ein enormes konsumtechnisches Potential.

*mit Frauen sind alle menstruierenden Menschen gemeint

Vision

Revolution der Frauenhygiene

Eine Frau benötigt im Schnitt in ihrem Leben zwischen 10.000 und 17.000 Binden bzw. Tampons. Ganz schön viel haben wir uns gedacht, dafür, dass der Großteil dieser Produkte konventionell und ohne Rücksicht auf soziale oder ökologische Auswirkungen hergestellt wird. Die Vision der erdbeerwoche ist es, dass Frauen über die Vorteile nachhaltiger Frauenhygiene Bescheid wissen und Zugang zu den Alternativprodukten ihrer Wahl haben.

Durch die Bewusstseinsarbeit der erdbeerwoche sollen Frauen die Macht erkennen, die sie als Konsumentinnen von jährlich mehr als 45 Milliarden Hygieneprodukten haben. Mit dem Kauf nachhaltiger Hygieneprodukte können Frauen einen entscheidenden Einfluss auf ihre Gesundheit und auf das ökologische Gleichgewicht unseres Planeten nehmen.

 

Mission

Nachhaltige Frauenhygiene in den Mainstream!

Die erdbeerwoche setzt den Fokus auf Bewusstseinsbildung rund um das Thema “Menstruation” und auf den Handel mit nachhaltigen Frauenhygieneprodukten. Dazu zählen Tampons und Binden aus Biobaumwolle, Menstruationskappen sowie biofaire Unterwäsche. Das bedeutet auf der einen Seite, dass wir Konsumentinnen über die Vorteile nachhaltiger Alternativen (z.B. Menstruationskappen) aufklären und andererseits die Verfügbarkeit dieser Produkte fördern. In unserem Onlineshop www.erdbeerwoche-shop.com bieten wir daher nur Produkte an, die unserem „erdbeerwoche-Versprechen“ genügen.

 

EasyTagCloud v2.4 Free